image-11482628-HPIM2432-45c48.w640.JPG
O N L I N E  -  P R A X I S (Termin über Formular unten)
Sie haben die Möglichkeit, auf einfache Weise sowohl Gespräche wie auch Hypnose zu nutzen, selbst wenn Sie nicht persönlich in meine Praxisräume kommen können oder möchten. Das spezielle Anmeldeformular für Online-Sitzungen finden Sie unten auf dieser Seite - und unter dem Formular steht auch die Klienteninformation (Tarife & wichtige Hinweise). 

Es wird das Videokonferenzprogramm Jitsi Meet genutzt, welches besonders einfach zu handhaben ist, und zugleich eine hohe Sicherheit bietet: Es ist DSGVO-konform (Datenschutz-Grundgesetz der EU) und wird deshalb auch von Schulen und Universitäten sehr gerne verwendet. Es muss keinerlei Software auf dem PC installiert werden - anklicken des Ihnen per E-Mail zugesandten Links genügt!

Sie brauchen einen Stuhl/Sessel, möglichst vor einem Tischchen/Pult o.ä., sowie:
1. Computer (Notebook/Desktop, ev. Tablet - dabei aber beachten: Je grösser der Bildschirm, desto natürlicher die Begegnung. Ein Smartphone ist daher weniger geeignet. Das Gerät muss separat aufgestellt werden können: Sie sollten es nicht in der Hand halten müssen).
2. Kamera und Mikrofon (bei Laptop oder Notebook meist eingebaut; sonst eine Webcam und ein Mikrofon anschliessen) sowie Lautsprecher oder Kopfhörer. Oder aber ein Headset benutzen, welches dann ja Kopfhörer und Mikrofon enthält.
3. Eine gute Internetverbindung. Am besten wird als Browser Google Chrome benutzt, es kann aber auch mit Firefox funktionieren. Es braucht hingegen keinerlei Software auf dem PC installiert zu werden!

Ablauf
1. Anfrage mit Zeitangaben senden. Sie senden mittels untenstehendem Kontaktformular Ihre Anfrage, mit möglichst grosszügig bemessenen Zeitfenstern - welche Tage bzw. Vor- oder Nachmittage etc. für einen möglichen Vorgesprächs-Termin in Frage kommen -, ev. mit kurzem Hinweis auf das Anliegen. Achtung: Die Praxis ist am Mittwoch geschlossen!
2. Online-Vorgesprächstermin empfangen. Sie erhalten von mir per E-Mail einen Termin für das kostenlose Online-Vorgespräch. Die Dauer dieses Gesprächs beträgt ca. 40 Minuten.
3. Unmittelbar vor diesem Vorgesprächs-Termin rechtzeitig Ihre Mailbox öffnen und den Link anklicken. Nachdem Sie sich korrekt und bequem eingerichtet haben (PC, Mikrofon, Kopfhörer, Stuhl etc. und - sicherheitshalber - mit der Möglichkeit, zu telefonieren), öffnen Sie rechtzeitig - vielleicht 5 Minuten vor dem vereinbarten Online-Vorgespräch - Ihre Mailbox, und erhalten dort ca. 1-2 Minuten vor dem Termin eine E-Mail mit dem Link für das Online-Sprechzimmer, klicken auf den Link (oder schreiben ihn in die Adresszeile Ihres Browserfensters und drücken 'Enter'), bestätigen im auftauchenden kleinen Fenster das richtige (also das tatsächlich von Ihnen verwendete!, bitte ggf. im Pulldown-Menu korrekt auswählen!) Ausgabe-/Eingabegerät, also je nachdem: den verwendeten Kopfhörer, das verwendete Mikrophon, oder gegebenenfalls das verwendete Headset, klicken auf den Schalter "Konferenz beitreten" und sind dadurch im Warteraum, wo Sie von mir nach kurzer Zeit freigeschaltet werden.
Stellen Sie nach Möglichkeit Ihren Computer bzw. Ihre Kamera so auf, dass Ihr Gesicht gut zu sehen ist - das können Sie in der Kachelansicht überprüfen und nötigenfalls korrigieren (dazu mit dem Mauszeiger abwärts, sodass unten die Menuleiste auftaucht; dann dort auf die Kacheltaste klicken, die aus 4 Quadrätchen in Kleeblattanordnung gestaltet ist: dann erscheint Ihr Bild neben meinem; nach entspr. Anpassung wieder Normalansicht einstellen, damit Sie mich gut sehen können). In diesem unteren Menu können Sie auch, wenn erforderlich, auf andere Mikrofone oder Lautsprecher umschalten - z.B. von der eingebauten Kamera auf eine externe Webcam. Bitte stellen Sie die Lautstärke auf Ihrem Gerät so ein, dass es für Sie angenehm ist.
In diesem Vorgespräch sehen wir uns Ihr Anliegen an, können ggf. einen Termin vereinbaren, und haben zugleich die Gelegenheit, auch die elektronische/technische Seite zu prüfen und nötigenfalls Korrekturen vorzunehmen. Die Sitzungen dürfen nicht aufgezeichnet oder von anderen Personen mitgehört/mitgesehen werden, sofern nicht schriftlich (E-Mail) vor einer bestimmten Sitzung ausdrücklich anders vereinbart.
Wenn ein eigentlicher Termin - also eine kostenpflichtige Konsultation - vereinbart worden ist, läuft es wieder gleich ab, wie bereits unter Punkt 3 beschrieben. Nach dem Termin erhalten Sie von mir per E-Mail eine Rechnung, mit der Bitte, diese innert 3 Tagen zu begleichen. Die Tarife sind in der Klienteninformation ganz unten auf dieser Seite aufgeführt.
​​​​​​​

Online-Praxis: Anmeldeformular (alle Felder mit Sternchen müssen ausgefüllt sein)

Diese Website wird durch reCAPTCHA geschützt und die Google- Datenschutzrichtlinie und Terms of Service gelten.
Klienteninformation (Punkte a bis d)
a) Zum Angebot: Es handelt sich um eine nicht-klinische Praxis: Das Angebot dient normalpsychologischen, pädagogischen oder didaktischen Zwecken; es betrifft nicht die Diagnose, Therapie oder Prävention von eigentlichen psychischen Krankheiten (bei Verdacht wäre zunächst die Konsultation z.B. des Hausarztes zu empfehlen), sondern den Umgang mit emotionellen/seelischen/geistigen Herausforderungen, Problemen, belastenden Situationen und Krisen, wie sie durchaus auch das Leben der gesunden Persönlichkeit kennzeichnen.
b) Tarife & Rechnungsstellung: Normale Online-Konsultationen (mind. 50 Minuten) kosten CHF 100.-. Allfällige erweiterte Sitzungen (mind. 80 Minuten) werden im Voraus als "erweitert" vereinbart und kosten CHF 150.-. Etwas höher ist der Tarif für Abendkonsultationen mit Sitzungsbeginn um 19 Uhr oder später: Bei Normaldauer CHF 110.-, bei erweiterter Sitzung CHF 160.- 
Tarifänderungen bleiben vorbehalten und werden rechtzeitig angekündigt. Die Kosten werden i.d.R. nicht von der Krankenversicherung übernommen. Bei klientenseitiger Abmeldung weniger als 48 Stunden vor bereits vereinbartem Termin, sowie bei verpasstem Termin, wird die Sitzung gleichfalls berechnet.
c) Verschwiegenheit & Datensicherheit: Der Praxis-Inhaber verpflichtet sich, alle ihm im Zusammenhang mit den Konsultationen zur Kenntnis gekommenen Informationen über seine Klienten gegenüber Dritten zu verschweigen, und entsprechende Aufzeichnungen oder Dokumente mit persönlichen Informationen sicher aufzubewahren. Anmerkung zur Datensicherheit: Wie oben bereits beschrieben, gilt das Video-Konferenzprogramm "Jitsi Meet" als ausgesprochen sicher. Dennoch kann der Praxis-Inhaber keine Verantwortung bzgl. der Datensicherheit des Online-Gesprächs übernehmen. Derselbe Vorbehalt gilt auch bzgl. Telefongesprächen, E-Mails sowie der Nutzung der Kontaktformulare dieser Website.
d) Hinweis: Ohne ausdrückliche, schriftliche Vereinbarung (E-Mail) darf keine Sitzung aufgezeichnet oder von anderen Personen mitgehört/mitgesehen werden.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Anmerkung zur Online-Hypnose: Manchmal wird befürchtet, man könnte aus der Online-Hypnose nicht mehr aufwachen, wenn man vielleicht zu tief wegtrete, oder wenn die Internet-Verbindung abbreche. Davor braucht man keine Angst zu haben: Selbst aus tiefer Hypnose kommt man wieder problemlos in den hellen Wachzustand zurück, auch wenn die Internetverbindung unterbrochen oder der PC abgestürzt ist: Der Trancezustand geht dann entweder in den Wachzustand, oder aber nach einigen Minuten in einen ganz normalen Schlaf über, aus dem man auch auf ganz normale Weise wieder erwacht. Es ist daher aber für Online-Hypnose tatsächlich zu empfehlen, einen Wecker (auf einen Zeitpunkt nach der Sitzung) zu stellen, wenn es hinterher noch weitere terminliche Verbindlichkeiten gibt.